Die besten PC-Sticks

Elektronische Geräte werden immer kleiner. Während Computer vor 20 Jahren nur als sperrige Metallboxen erhältlich waren, sind sie heute in allen Formen und Größen erhältlich. Das neueste Stick-Format, bei dem ein funktionierender PC inklusive Prozessor, Speicher, Festplatte und sogar WLAN und Bluetooth-Adapter in einem Stick untergebracht ist, der nur etwas größer ist als ein herkömmlicher USB-Stick. Die meisten PC-Sticks sind über einen HDMI-Stecker mit einem Fernseher oder Monitor verbunden, um Musik, Filme oder TV-Sendungen abzuspielen. Streaming Netflix oder andere Streaming-Portale ist auch mit den cleveren kleinen Gadgets möglich.

Wenn Sie auf der Straße sind und nicht wollen, um Ihren Laptop überall zu spielen, um Ihre Lieblings-Online-Casinos wie Casumo spielen, sind PC-Sticks eine großartige Lösung. Besonders für Feiertage oder andere Aufenthalte in Hotelzimmern sind die Stöcke ideal. Ebenso sind sie perfekt für die Umwandlung des neuen Fernsehens in eine Multimediastation ohne Kabel. Durch die Möglichkeit der Verwendung von Steuergeräten wie Maus oder Tastatur über USB oder Bluetooth, könnte ein PC-Stick sogar als kompletter Ersatz für einen Laptop oder Desktop-Computer verwendet werden, es sei denn, der Benutzer plant, komplexe Programme oder 3D-Spiele mit ihm auszuführen.

Was genau ist ein PC-Stick?

Ein PC-Stick ist im Prinzip ein vollwertiger PC, der aufgrund der kompakten Größe natürlich einige Einschränkungen in Sachen Leistungsfähigkeit in Kauf nehmen muss. Trotzdem bieten die Geräte für ihre Größe erstaunliche Leistungen.

So hat ein typischer PC-Stick heutzutage einen Quad-Core-Prozessor, 2 – 4 GB an Arbeitsspeicher, eine Solid State Drive mit 32 – 64 GB Speicherkapazität und einen USB-Port zum Anschließen von externen Geräten wie Mäusen, Tastaturen oder externen Festplatten. Zudem verfügen die meisten PC-Sticks sowohl über WLAN wie auch Bluetooth, wodurch noch mehr Geräte angeschlossen werden können. Die kleinen PCs werden dabei durch herkömmliche Betriebssysteme wie Windows oder Linux gesteuert.

Die PC-Sticks werden in erster Linie zum Abspielen von Filmen und TV-Shows verwendet, doch im Prinzip können sie genauso zum Ausführen von Computerprogrammen oder sogar Spielen verwendet werden. Und all das in Geräten, die ohne Probleme in die Hemdtasche passen und dazu in der Regel weitaus billiger sind als herkömmliche Laptops.

Welche Modelle sind die derzeit besten PC-Sticks?

PC-Sticks gibt es von allen gängigen PC-Herstellern und dazu in zahlreichen Ausführungen und Modellen. Um Ihnen die Auswahl leichter zu machen haben wir die besten derzeit verfügbaren PC-Sticks für Sie herausgesucht und präsentieren Ihnen heute unsere Favoriten.

Intel BOXSTK1AW32SC Compute Stick

51 - Die besten PC-Sticks

Der etablierte PC-Produzent Intel liefert mit dem Compute Stick AW32SC einen mehr als soliden PC-Stick für weniger als 150€ ab.

Ausgestattet mit dem Quad-Core Prozessor Intel Atom™ x5-Z8300 mit 4x 1,44 GHz sowie 2 GB RAM Arbeitsspeicher liefert das Gerät genug Leistung, um Videos in Full HD Qualität locker abzuspielen und auch die meisten Office-Programme sauber zu betreiben. Dazu bietet er einen eingebauten Grafikprozessor der Intel HD Grafik-Familie sowie Windows 10 Home in der 32-Bit-Version. Der interne Speicher wird durch eine 32 GB eMMC-Festplatte bereitgestellt.

Zur Verbindung mit dem Internet wird ein 802.11 a/b/g/n-Adapter genutzt und das Gerät verfügt zudem über einen Bluetooth-Adapter und zwei USB-Ports (1x USB 2.0 und 1x USB 3.0). Verbunden wird der Stick über HDMI mit dem Fernseher oder Monitor.

In der Praxis funktioniert der Stick super und erledigt zuverlässig seine Aufgaben. Das vorinstallierte 32-Bit Windows 10 ist frei von unnötiger „Freeware“, wie man sie in den meisten Laptops findet. Zudem ist die Wahl von 32-Bit hier sehr gut getroffen, da der 2 GB große Arbeitsspeicher mit einem 64-Bit Betriebssystem wohl Probleme hätte.

Wer nach einem günstigen PC-Stick zum Filmeschauen oder Ausführen von alten Spielen oder Office-Anwendungen sucht, der wird mit dem Intel BOXSTK1AW32SC Compute Stick viel Freude haben.

ASUS CHROMEBIT-B014C

52 - Die besten PC-Sticks

Sogar noch billiger als beim Intel Compute Stick geht es mit dem Chromebit B014C von Asus. Für weniger als 90€ bekommen Sie hier einen vollwertigen Desktop-PC im Stick-Format, allerdings mit ein paar Einschränkungen.

So bietet der Chromebit mit dem eingebauten ARM-Prozessor und 2GB DDR3 SDRAM nicht wirklich genug Leistung, um anspruchsvollere Programme auszuführen. Zum Abspielen von Videos in Full HD-Qualität reicht es aber allemal.
Auch die eingebaute SSD Festplatte mit 16GB Speicher ist ein wenig klein ausgefallen, es kann aber ohne Probleme ein externer Speicher über die USB 2.0 Schnittstelle angeschlossen werden. Zudem verfügt der Stick über WLAN und Bluetooth und sollte für den extrem günstigen Preis auch die größten Nörgler zufriedenstellen. Der Asus Chromebit läuft übrigens wie der Name schon andeutet auf dem Chrome OS Betriebssystem von Google.

Wer einen einfachen und billigen PC-Stick zum Abspielen von Filmen oder TV Shows auf dem Fernseher sucht, der ist mit dem Asus Chromebit bestens bedient. Wer allerdings größere Ansprüche in Sachen Leistung hat, der sollte lieber zu einem der anderen Geräte in unserem Vergleich greifen.

CSL PC on a Stick 4K

53 - Die besten PC-Sticks

Wer einen passenden PC-Stick zu seinem neuen 4K-Fernseher sucht, der könnte mit dem CSL PC on a Stick fündig werden.Der Minicomputer des deutschen Herstellers CSL-Computer GmbH & Co. KG bietet einen Intel QuadCore-Prozessor mit 4×1440 MHz, 4 GB DDR3 SDRAM Arbeitsspeicher und eine 32 GB SSD Festplatte. Als Betriebssystem wird Windows 10 Home in der 64-Bit Version ausgeliefert. Der PC-Stick verfügt zudem über eine dedizierte Grafikkarte mit 512 MB Videospeicher und Intel® HD Graphics Technologie, die selbst Videos in 4K-Qualität flüssig und ohne Ruckeln abspielt.

Weiterhin bietet das Gerät von CSL einen Bluetooth Adapter sowie WLAN und ganze 3 USB-Ports (2x USB 2.0 und 1x USB 3.0) und einen praktischen Micro-USB-Reader, mit dem die Speicherkapazität sehr einfach erhöht werden kann. Sogar ein integrierter OnBoard 5.1 Controller mit HD-Audiound Klinkenausgang ist an Bord, womit der PC on a Stick wirklich fast alles bietet, was ein normaler Laptop auch zu bieten hat. Durch einen passiven Kühler ist er zudem angenehm leise und bleibt dabei trotzdem stets kühl.

Wer nach einem kompakten Ersatz für seinen PC oder Laptop sucht und dazu mit weniger als €200 zudem nicht zu tief in die Tasche greifen will, für den ist der CSL PC on a Stick zweifellos die richtige Wahl. Von den vorgestellten PC-Sticks bietet er nicht nur die größte Leistung, sondern auch den größten Funktionsumfang und die größte Anzahl an Anschlussmöglichkeiten. Ein tolles Gerät und zu dem Preis einfach unschlagbar!

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.